Gib hier deine Überschrift ein

Stressbewältigung

In diesem Kurs werden Sie:

  • Ihr persönliches Stresserleben erforschen,
  • verschiedene Methoden kennenlernen, Stress zu vermeiden oder seine Folgen einzudämmen,
  • Ihr eigenes Programm zusammenstellen, um Stress gelassen begegnen zu können.

Das Kursprogramm enthält u.a. Techniken für Zeitmanagement, verschiedene Entspannungsverfahren wie Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung und Methoden wie Genuss-Training und Bewegung.

Das Kursprogramm wird von den gesetzlichen Krankenversicherungen anerkannt und bezuschusst.

Aktuelle Termine: dienstags 18:00-19:00 Uhr

13.08., 20.08., 27.08., 03.09., 10.09., 17.09., 24.09., 01.10., 08.10., 15.10.

Kursort:  Praxisgemeinschaft Zwiesele, Burkert und Süsser, Grassistr.9, 2.OG, 04107 Leipzig

Anmeldung: per E-Mail ([email protected]) – 

ich schicke Ihnen dann das Anmeldeformular und die AGB zu.

Kostenübernahme: Bitte erfragen Sie die notwendigen Unterlagen für die vollständige oder teilweise Erstattung der Kosten bei Ihrer Krankenversicherung.

Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnahme am Kurs erfolgt freiwillig, auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko.
  • Die Anmeldung zum Kurs ist verbindlich. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen an. Präventionskurse sind nicht auf andere Personen übertragbar, und eine Auszahlung bei Abbruch ist nicht möglich.
  • Der Kurs findet ab der Teilnahme von 2 Personen statt. Ich behalte mir vor, Kurse wegen geringer Teilnehmer*innenzahl zu verschieben oder abzusagen. In diesem Fall werden Sie rechtzeitig informiert, und bereits überwiesene Kursgebühren werden von mir zurück erstattet.
  • Im Falle einer kurzfristigen Absage vor Kursbeginn aus gesundheitlichen Gründen bitte ich Sie um ein ärztliches Attest, damit ich Ihnen den Kurs nicht in Rechnung stellen muss.
  • Stornokosten bei Absagen aus sonstigen Gründen:
    in den 14 Tagen vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühren,
    bei Nicht-Teilnahme ohne Abmeldung: 100% der Kursgebühren.
  • Für AOK-Versicherte: Bitte beantragen Sie rechtzeitig vor Beginn des Kurses Ihren Gutschein und bringen Sie ihn ausgefüllt zur ersten Stunde mit.
    Für eine Kostenübernahme müssen Sie an mindestens 80%, also an 8 von 10 Kursstunden, teilgenommen haben. Ansonsten verliert der Gutschein seine Gültigkeit und die volle Kursgebühr wird Ihnen in Rechnung gestellt.
  • Für Versicherte anderer Krankenkassen: Sie zahlen den Kurs zunächst privat.
    Bitte klären Sie eine eventuelle Kostenübernahme durch Ihre Versicherung.
    Die notwendige Teilnahmebescheinigung erhalten Sie von mir nach Beendigung des Kurses.
  • Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn auf das in der Rechnung angeführte Konto ohne Abzüge zu überweisen mit dem Verwendungszweck: Rechnungsnummer + Name Teilnehmer*in.

Datenschutzhinweis:
Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhebe und verarbeite ich die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten bei der Anmeldung sowie während des Aufenthaltes im Kursraum zur gegenseitigen ordnungsgemäßen Vertragserfüllung. Es findet keine Datenübermittlung an Dritte statt. Die Daten werden von mir nicht für Werbezwecke genutzt. Die Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Frist aufbewahrt
und danach gelöscht.